Allgemein

Trittschall-Pads

Für die Frontlautsprecher SP-F3 und SP-F4 sowie den Bässen SP-LF1 und SP-LF3 sind neu Trittschall-Pads erhältlich. Die Pads sind in Bezug auf untere Grenzfrequenz und Gewicht genau auf den jeweiligen Lautsprechertyp abgestimmt.

Die Trittschalldämmung bringt in Bezug auf Schallübertragung in benachbarte Räume eine deutliche Verbesserung.

Für den Surround-Lautsprecher SP-SRI1 ist ein ganzes Kit zur Trittschalldämmung in Vorbereitung.

Kino 2015, Baden-Baden

Zum ersten Mal ist Audio-Ciné AG mit SOUNDPARC® an der grössten deutschen Kinomesse in Baden-Baden vertreten. Unsere Lautsprecher und Verstärker stiessen sowohl bei Kinobesitzern als auch Händlern auf grosses Interesse. Besonders die SP-SR2 war ein Highlight und die speziell auf das Kino abgestimmten Verstärker mit Plexiglasabdeckung fanden ebenfalls guten Anklang.

Das umfangreiche Installationszubehör sowie die Safety-Kits konnten wir den Besuchern vorführen und unsere Praxiserfahrung aus der Installation unter Beweis stellen.

Wir bedanken uns bei allen, die uns besuchten.

SOUNDPARC® released

Audio-Ciné AG stellt nach über zwei Jahren Entwicklungszeit und Installationserfahrungen die Lautsprecher und Verstärker der Marke SOUNDPARC® vor. Nach zahlreichen 5.1/7.1 und Dolby ATMOS© Installationen sind die Produkte ausgereift und ab sofort erhältlich.

SOUNDPARC® sind nicht «nur» Lautsprecher und Verstärker, sondern werden durch intelligentes Zubehör und Safety-Kits für die Montage über Publikum ergänzt. Lautsprecher mit einem Safety-Point sind durch die EMPA (Eidgenössische Material- und Prüfungsanstalt) geprüft und können korrekt gesichert werden.

Die SOUNDPARC® Produkte und das Zubehör werden in Deutschland und der Schweiz gefertigt. Das garantiert Ihnen höchste Professionalität, Präzision und Zuverlässigkeit.

ATMOS® Installation Cinewil 2

Am 25. Februar 2015 fand der ATMOS© Event im Cinewil 2 statt, wo den über 200 geladenen Gästen die neue Soundanlage demonstriert wurde. Nach kurzen Referaten und einer Trailershow wurde der Film «Gravity» in Dolby ATMOS© gezeigt. Das begeisterte Publikum genoss nach dem Film noch das reichhaltige Dessertbuffet und unterhielt sich bis spät in den Abend.

Wir verbauten in der Front ein SP-F3 System mit zwei SP-LF1 als LFE. Die Surround-Lautsprecher wurden mit SP-SRI1 bestückt und als Rear-Sub kamen zwei SP-LF3 zum Einsatz. Die Lautsprecher über dem Publikum sind mit dem Safety-Kit gesichert. In der Projektionskabine stehen zwei Racks bestückt mit Verstärkern der SP-A Serie. Die Anlage überzeugt durch ausreichend Leistung und klarem Sound.